Diese Seite wurde archiviert. / This page has been archived.

Master
Integrative Gestaltung Masterstudio

Merle Ibach

Wissensobjekt(e) — Visuelle Thesen zu kollaborativen Entwurfspraktiken im Open Design

Die «Open Movement Community» hat sich zusammengeschlossen, um ein Uhrwerk auf Open Source Grundsätzen zu entwickeln. Dafür tauschen sich die Mitglieder in einem Online-Forum aus oder treffen sich in Workshops. Für dezentral

organisierte Netzwerke liegt die Herausforderung in der gemeinsamen Problemevaluierung und Konsensfindung. Die Teilnehmenden schaffen sich hierfür eigene, temporäre Formen der Organisation und Verwaltung. Anhand von visuellen

Thesen diskutiert die Arbeit den Einfluss der Digitalisierung auf den Designprozess und wie dieser sichtbar gemacht werden kann.

The «Open Movement Community» formed with the aim of developing a clockwork based on open source principles. To achieve this, the members exchange their views in an online forum or get together in workshops. The challenges for

networks that are organised in a decentralised manner include the joint evaluation of problems and consensus-building. Consequently, the participants create their own temporary form of organisation and administration. By means of visual

theses, the thesis discusses the influence of digitalisation on the design process and how this effect can be visualized.

merle.ibach@posteo.de

http://www.merle-ibach.de/