Diese Seite wurde archiviert. / This page has been archived.

Master
Lehrberufe für Gestaltung und Kunst

Rebekka Gisela Campiche

DAS DILEMMA DES MÄCHTIGEN REPRÄSENTANTEN — Eine Auseinandersetzung mit der Reportagefotografie

Thema dieser Masterthesis ist die Reportagefotografie. Im Zentrum steht die Frage, wie eine Person, eine Arbeit oder ein Ort angemessen mit dem Mittel der Fotografie repräsentiert werden kann. Es geht um die Frage nach der Wahrheit in der Fotografie und um Machtverhältnisse sowohl zwischen Fotograf und Fotografierten, als auch Fotograf und Betrachter der Bilder.

Die gezeigten Fotografien sind Teil meiner praktischen Arbeit, einer Fotoreportage über Sorin Boica und seine Arbeit in Rumänien.

rebekka.bertoldo@students.fhnw.ch