Bachelor
Mode-Design

Maya Fabienne Christofori

“Solve et coagula” (lat. löse und verbinde)

“Solve et coagula” (lat. löse und verbinde), eine alchemistische Schlüsselformel, bedeutet das Analysieren und Auflösen einer Eigenschaft und das anschliessende Zusammenfügen zu einem besseren Ganzen. Meines Erachtens ist unzeitgemässe Kleidung nicht Abfall, sondern Brauchbares im falschen Kontext. Diese Sicht motiviert mich dazu, ausrangierte Kleidung auf Details zu untersuchen, die ich zu einem Neuen, Besseren zusammenfüge. Dabei überbrücke ich die Kluft zwischen Klassik und Moderne mittels komplexer, asymmetrischer Schnitte und präziser Materialwahl.

“Solve et coagula” (lat. dissolve and coagulate), an alchemistic maxim, means the analysis and dissolution of a property and its subsequent putting together to give a better whole. In my viewpoint, outmoded clothing is not waste, but serviceable stuff in the wrong context. This perspective motivates me to examine discarded clothing for details which I can piece together to create new and better. Thereby I bridge the gap between classic and modern using complex asymmetrical patterns and precise selection of fabrics.

maya.christofori@hotmail.com

https://www.instagram.com/maya.christofori/