Bachelor
Industrial Design

Rik Bovens

ZusammenArbeit

Ein hochwertiges Möbel, hergestellt in einer geschützten Werkstatt – das war mein Ziel. In enger Zusammenarbeit mit der Stiftung MBF ist das Garderobensystem N1 entstanden. Aus

normierten Einzelteilen werden verschiedene Aufhängevorrichtungen zusammengebaut. Die Herstellung des Möbels ist abgestimmt auf die Möglichkeiten und die Arbeitsweise vor Ort. Die in der Stiftung beschäftigten Menschen beteiligten sich an der Gestaltung der Garderobe. Dabei wurden geeignete Formen der Partizipation erprobt. N1 steht für qualitätvolles lokales Handwerk mit sozialem Anspruch.

r1k_boven5@outlook.com