Master
Integrative Gestaltung Masterstudio

Sara Arisci

Re(d)- thread

Inspiration dieser Arbeit sind die mannigfaltigen Analogien, die sich aus der Gegenüberstellung von Flechten und dem Stricken ergeben. Die Eigenheiten der Flechten erweisen sich als Inspirationsquelle für das kreative Ausloten des Strickens, das wiederum die Komplexitäten und Schönheiten der Flechten gestalterisch zu transformieren vermag.

Diese Arbeit ist als eine Symbiose zwischen Flechten und dem Stricken zu verstehen und zeigt exemplarisch auf, welche Synergien daraus entstehen können.

The inspiration for this work is the wealth of analogies that emerges from the juxtaposition of lichens and knitting. The characteristics of lichens turn out to be a source of inspiration for the creative exploration of knitting. Vice versa knitting proves to have the potentials to translate the complexities and beauty of lichens in a creative manner.

Therefor this work should be understood as a symbiosis of lichens and knitting and as the attempt to visualise the synergies that emerge from it.

sara.arisci@gmail.com