Master
Lehrberufe für Gestaltung und Kunst

Juan Andres Dietz

Zugänge und persönliches Verständnis durch Bilder — Eine Auseinandersetzung mit dem Potenzial didaktischer Bilder

Meine Thesis befasst sich mit dem Potenzial von Bildern, mit denen Zugänge zu komplexen und auch unattraktiven Themen geschaffen werden und das persönliche Verständnis dafür gezielt gefördert werden kann. In meiner theoretischen Arbeit habe ich mich mit verschiedenen Bildtypen und Darstellungsformen auseinandergesetzt, die eine didaktische Arbeit wertvoll unterstützen. Die Art und Weise, wie Bilder betrachtet werden, können entscheidend zum Lernerfolg beitragen – sie können aber auch Schwierigkeiten bereiten, mit denen man lernen muss umzugehen. In meiner praktischen Umsetzung habe ich drei Rezeptionssituationen geschaffen, um meine Thesis zu überprüfen. Das eher unbeliebte Thema “Putzen” nahm ich zum Anlass, um durch attraktive und eingängige Bilder den Rezipienten einen Zugang zu bieten.

juan.dietz@gmx.ch