Nicole Anh Ly Imhof

Steril mit Stil

Studium: Bachelor Innenarchitektur und Szenografie
Jahr: 2020
Mentor*innen: Nader Taghavi

E: nicole.imhof@students.fhnw.ch

Rituale sind Bestandteile unserer Kultur. Sie strukturieren unser Alltag und unsere Zeit. Rituale geben uns Struktur und Orientierung, was uns wiederum ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit gibt, indem wir uns zugehörig fühlen. In Form von symbolischen Botschaften und Verhaltenscodes lassen sie uns Beziehungen vergewissern. Rituale können jedoch, als Verhaltenscodes auch soziale Schichten, bzw. Ungleichheiten sichtbar machen. Deutlich sichtbar wurde diese Ungleichheit in Zeiten der Corona-Krise, als die Privilegierten sich rasch abschotteten und sich so der Gefahr entziehen konnten.

In einem Zukunft-Szenario, in der sich die Arm-und Reichschere weiter auseinander spreizt, die Reichen die Macht ergriffen haben, Demokratie und Gleichberechtigung keinen Wert mehr haben, gibt es eine Super-Safe-Society, die sich hoch über dem Smog ihre heile Welt eingerichtet hat. Losgelöst von allen Problemen, mit welchen die Unterschicht, unter der Smogschicht, zu kämpfen hat, tragen die Reichen immer noch ihre geliebten Rituale aus.