Meagan Matiz

65+

Studium: Bachelor Visuelle Kommunikation
Jahr: 2020
Mentor*innen: Benedikt Jäggi, Annik Troxler, Kambiz Shafei

W: meaganmatiz.ch
W: Instagram: @meaganmatiz

Im Jahre 2020 geriet die ältere Generation unserer Gesellschaft unverhofft in den Fokus. Aufgrund der weltweiten Pandemie, verursacht durch das Covid-19-Virus, wurde die Schweizer Bevölkerung angehalten, zu Hause zu bleiben. Besonders betroffen waren dabei unterschiedlichste Risikogruppen, zu denen auch Seniorinnen und Senioren bzw. Personen über 65 gehörten. In meiner Bachelor-Arbeit widme ich mich dieser Altersgruppe.

Während Spaziergängen und Aufenthalten in Parks, auf dem Bruderholz und in meiner Nachbarschaft sind die Fotografien meiner Publikation entstanden. Dabei habe ich verschiedene Reaktionen und Verhaltensweisen auf die Massnahmen und Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) eingefangen.

Die entstandenen Bilder sollen dokumentarisch festhalten, wie sich die ältere Generation während dieser Zeit verhalten hat. Obwohl die Bilder neutral abbilden, was ich vorgefunden habe, möchte ich durch immer wiederkehrende Fotografien derselben Personen über eine Zeitspanne von vier Monaten ein Gefühl von Nähe und Vertrautheit beim Betrachter auslösen. Auch wenn wir während dieser Zeit räumlich Distanz einnehmen mussten, sollen diese Bilder eine Brücke in unsere persönliche Lebenswelt schlagen.