Bachelor
Hyperwerk

Anouk Sunna Stucky

How to Dissolve — a Collective Experiment

In How to Dissolve geht es in erster Linie um die Entwicklung einer künstlerischen Praxis, die individuelle und kollektive Selbsterkenntnis zentral setzt. Wir erarbeiten experimentell Strategien, uns unserer Denk- und Handlungsmuster bewusst zu werden, um diese beeinflussen zu können. Damit werden Abzweigungen aus der Reproduktionsspirale gesellschaftlicher Stereotypen gesucht - in der Kulturproduktion und spezifisch im Film. Im Fokus steht das Thema Gender, genauer Gen- derstereotypen und ihre komplexe Verankerung in unserem (Unter-)Bewusstsein. Die durch die Methode generierten Erkenntnisse bilden die Grundlage zur Produktion eines Kurzfilms.

anouk.stucky@hyperwerk.ch