Bachelor
Hyperwerk

Florine Thomke

Menschen verbinden — – Raum gestalten für fruchtbare und lebendige Beziehungen

Das Bedürfnis nach Verbindung haben

wir – menschliche Wesen – alle. Es ist eines der

Grundbedürfnisse, auf dem unsere zwischenmenschlichen

Beziehungen basieren. Heute, da

Kommunikation und Begegnungen zwischen

Menschen zunehmend im virtuellen Raum

stattfinden, steht die Rolle des Leibes in seiner

Funktion als Medium und Erfahrungsträger zur

Disposition.

Diese Arbeit versucht zu zeigen, dass es sich

lohnt, sich um zukunftsfähige Formen des Miteinanders

zu kümmern, in denen unsere Kommunikationsfähigkeiten

gefragt sind und es analoge

Räume braucht, in denen Menschen physisch

erlebbare, also sinnliche Erfahrungen der Verbundenheit

machen können.

In diesem Diplomprojekt wurden dazu zwei Formate,

Performance und Workshop, erprobt

und reflektiert.

florine.thomke@hyperwerk.ch