Lisa Bauer

tas

Studium: Bachelor Industrial Design
Jahr: 2020
Mentor*innen: Dr. Meret Ernst , Nicole Schneider

E: lisa.bauer@students.fhnw.ch

tas ist für den Ort geschaffen, an dem sich mehrere Personen mit unterschiedlichen Bedürfnissen aufhalten können, das Wohnzimmer.

tas soll verbinden, aber auch Raum für Freiheiten geben.

tas besteht aus drei Grundelementen, geprägt durch eine freie Formensprache. Das Sofa kann somit überall im Raum gestellt und ausgerichtet werden. tas möchte sich bewegen und bewegt werden.

Elemente, welche als Ablagefläche, Abgrenzung oder Rückenlehne dienen, können an jedem Modul an verschiedensten Positionen angebracht werden.

Die Strukturen laden ein, es intensiv zu erfühlen. Die Sitzpolsterungen können spielerisch bewegt oder auf den Boden gelegt werden- zum Liegen, zum Spielen, um Höhlen zu bauen, oder einfach, um mehr Fläche für Freunde und Familie bereitzustellen.

Ist es nicht ein schöner Gedanke, dass sich das Mobiliar uns anpasst?